das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

 

 

Kolumne der Redaktion

20.06.2022

DOSSIER: Hitze 2022

Hier entsteht ein Dossier...


Dienstag, 21. Juni, 9:10h, Vögeligärtli. Stadtgrün Luzern (vormals Stadtgärtnerei) hat heute damit begonnen, Grünflächen mit solchen Anlagen zu begiessen.

12:56h, Vögeligärtli. Justament am Mittag sorgt der mächtige Baumbestand des Vögeligärtli dafür, dass die Treppe vor der Lukaskirche zur Mittagsverköstigung im Schatten einlädt.

Mittwoch, 22. Juni, 19:18h. Vögeligärtli. Im Stadtzentrum inden sich mehrere Brunnen, die Kinder zum Planschen anlocken.

Siehe auch unter «in Verbindung stehende Artikel» Eintrag vom 16. Mai 2022.

Donnerstag, 23. Juni, 14:56h: Helvetiagärtli. Wer sich rechtzeitig vor der Beiz einen Platz mit grossem Schirm ergattert hat, wird ihn jetzt nicht so schnell verlassen.

19:28h, gleicher Ort. Während etwa 20 Minuten ergiesst sich ein Starkregen über der Region.

Freitag, 24. Juni, 19:02h, Bahnhof. Schöne Menschen fallen jetzt ...

... dank hitzegerechter Bekleidung im öffentlichen Raum besonders auf (Montag, 18. Juli 2022, 13:48h vor dem Hotel Monopol).

Montag, 18. Juli, 13:42h, Zentralstrasse. Trotz brennener Hitze markieren diese Mitarbeiter des Strasseninspektorats den Mittelstreifen der Zentralstrasse neu.

Dienstag, 19. Juli, 14:42h. Vor der «Zentralbar» an der Zentralstrasse 10 gibts kostenlos Hahnenwasser mit Eis.

Bilder: Herbert Fischer

Hier entsteht ein Dossier...


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Über Herbert Fischer:

Herbert Fischer (1951) arbeitet seit 1969 als Journalist und Pressefotograf. Er war unter anderem Redaktor der «LNN», der «Berner Zeitung» und Chefredaktor der «Zuger Presse». Seine Kernthemen sind Medien (Medienwirkung, Medienethik, Medienpolitik), direkte Demokratie, Sicherheitspolitik, soziale Fragen und gesellschaftliche Entwicklungen. Heute berät und unterstützt er Firmen, Organisationen und Persönlichkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit. Fischer war von 1971 bis 1981 Mitglied der SP der Stadt Luzern, seither ist er parteilos. Er ist in Sursee geboren und Bürger von Triengen und Luzern, wo er seit 1953 lebt. Herbert Fischer ist Gründer und Redaktor von lu-wahlen.ch

treten Sie mit lu-wahlen.ch in Kontakt

Interview von Radio 3fach am 27. August 2012 mit Herbert Fischer:

www.3fach.ch/main-story/lu-wahlen/