das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne der Redaktion

08.02.2021

lu-wahlen.ch ist heute zehnjährig

Heute vor zehn Jahren, am 8. Februar 2011, ist lu-wahlen.ch online gegangen. Seit anfangs 2021 verzeichnet das Portal pro Tag im Durchschnitt 7200 Zugriffe.


Insgesamt sind seit dem Start bis heute Montag (8. Februar 2021, 8:17h) 15 690 573 Zugriffe erfolgt. Die aktuelle Zahl der Zugriffe ist auf jeder Seite ganz links unten aufgeführt.

Ich danken allen Leuten sehr herzlich, die zu diesem Erfolg in irgendeiner Weise beigtragen haben.

lu-wahlen.ch hat die «Corona»-Krise dazu benutzt, sein Leistungspotential aufzuzeigen. Seit 16. März 2020 ist dazu das DOSSIER: «Corona» online. Es vereint Links zu Beiträgen in diversen Medien (online, Radio und TV) zur Pandemie und öffnet und weitet so den Blick auf die Vielschichtigkeit dieses Themas und seiner enormen Einflüsse auf Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft:

http://www.lu-wahlen.ch/ueber-uns/kolumne-der-redaktion/news/2020/03/16/16338-dossier-corona/

Das Jahr 2020 war auf lu-wahlen.ch zudem geprägt von den Wahlen in der Stadt Luzern und gewichtigen eidgenössischen Abstimmungen (siehe dazu unter «In Verbindung stehende Artikel»).

Nach wie vor wird das Portal ehrenamtlich betrieben. Dennoch fallen immer wieder Kosten an. Spenden sind darum immer willkommen.

Herbert Fischer, Gründer und Redaktor lu-wahlen.ch, Luzern

---
Die Bankdaten: Verein lu-wahlen.ch (Postfach 2165, 6002 Luzern), Luzerner Kantonalbank, 6002 Luzern (PC: 60 – 41–2), Kontonummer: 1867.7323.2001 / IBAN: CH19 0077 8186 7732 3200 1 / BC-Nr. (SIC): 00778 BIC/SWIFT-Code: LUKBCH2260A

Spenden sind auch via Paypal mittels des gelben Feldes auf der Hauptseite möglich.


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Letzte Beiträge von Herbert Fischer:

Über Herbert Fischer:

Herbert Fischer (1951) arbeitet seit 1969 als Journalist und Pressefotograf. Er war unter anderem Redaktor der «LNN», der «Berner Zeitung» und Chefredaktor der «Zuger Presse». Seine Kernthemen sind Medien (Medienwirkung, Medienethik, Medienpolitik), direkte Demokratie, Sicherheitspolitik, soziale Fragen und gesellschaftliche Entwicklungen. Heute berät und unterstützt er Firmen, Organisationen und Persönlichkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit. Fischer war von 1971 bis 1981 Mitglied der SP der Stadt Luzern, seither ist er parteilos. Er ist in Sursee geboren und Bürger von Triengen und Luzern, wo er seit 1953 lebt. Herbert Fischer ist Gründer und Redaktor von lu-wahlen.ch

treten Sie mit lu-wahlen.ch in Kontakt

Interview von Radio 3fach am 27. August 2012 mit Herbert Fischer:

www.3fach.ch/main-story/lu-wahlen/