das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne der Redaktion

18.08.2017

Treffpunkt (283): Compagnie Trottvoir beendet ihre Tournee 2017 mit Vorstellungen in Luzern

Heute Freitag (18. August) sowie morgen Samstag und am Sonntag tritt die Compagnie Trottvoir auf öffentlichen Plätzen in Luzern und Ebikon auf. Während der 45 minütigen Vorstellung begeistern die sieben Zirkus-ArtistInnen durch ihr harmonisches Zusammenspiel von starken Bildern, gelungenen Publikumsinteraktionen, Gesellschaftskritik, feinem Humor und gekonnter Artistik.


Mitten in der Stadt ein Spielfeld auf Kunstrasen, eine Wand, welche die Sitzmöglichkeiten für das Publikum in zwei Seiten teilt. Die Compagnie Trottvoir ist dieses Jahr zum fünften Mal auf Tournee. Sie reist quer durch die Deutschschweiz und bespielen den öffentlichen Raum. Die Compagnie Trottvoir will beleben und die Menschen unabhängig von sozialem Status, Herkunft und finanziellen Möglichkeiten zu einem spontanen und bewegenden Erlebnis einladen.

Und das sind die letzten Vorstellungen dieser Tournee in Luzern.

Freitag, 18. August: 16 und 20h auf dem Weinmarkt.

Samstag, 19. August: 16 und 20h auf dem Jesuitenplatz.

Sonntag, 20. August um 19h beim St. Klemens in Ebikon: Dernière.

Siehe dazu auch unter «Dateien» (Medienmitteilung) und unter «Links» (Website der Compagnie Trottvoir).

(Dies ist eine Medienmitteilung der Compagnie Trottvoir)

Siehe auch unter «In Verbindung stehende Artikel»: die Einträge vom 20. Juli 2014 mit Bildern vom Tourneestart 2014.


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Über Herbert Fischer:

Herbert Fischer (1951) arbeitet seit 1969 als Journalist und Pressefotograf. Er war unter anderem Redaktor der «LNN», der «Berner Zeitung» und Chefredaktor der «Zuger Presse». Seine Kernthemen sind Medien (Medienwirkung, Medienethik, Medienpolitik), direkte Demokratie, Sicherheitspolitik, soziale Fragen und gesellschaftliche Entwicklungen. Heute berät und unterstützt er Firmen, Organisationen und Persönlichkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit. Fischer war von 1971 bis 1981 Mitglied der SP der Stadt Luzern, seither ist er parteilos. Er ist in Sursee geboren und Bürger von Triengen und Luzern, wo er seit 1953 lebt. Herbert Fischer ist Gründer und Redaktor von lu-wahlen.ch

treten Sie mit lu-wahlen.ch in Kontakt

Interview von Radio 3fach am 27. August 2012 mit Herbert Fischer:

www.3fach.ch/main-story/lu-wahlen/