das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne der Redaktion

23.06.2017

Jetzt können Carvelos auch in Luzern günstig gemietet werden

Mit elektrischen Lastenvelos lässt sich vom Gepäckstück bis zum Werkzeugkasten alles transportieren. Selbst Kinder können problemlos mitfahren. Über die Sharing-Plattform carvelo2go der Mobilitätsakademie AG des Touring Clubs der Schweiz (TCS) sowie des Förderfonds Engagement Migros können solche eCargo-Bikes nun auch in Luzern stunden- oder tageweise gemietet werden.


Jonas Schmid ist Projektleiter von «Carvelo2go» bei der Mobilitätsakademie des TCS in Bern.

Nationalrat Peter Schilliger (FDP.Die Liberalen) ist Präsident der TCS-Sektion Waldstätte.

Die Carvelos werden in Luzern an acht Orten stationiert sein, deren Repräsentanten am heutigen Lancierungsevent vor dem «Bourbaki» anwesend waren, von den Vehikeln Besitz nahmen und freudig posierten.

Dank eines starken Ständers lässt sich das Carvelo problemlos und solide parkieren. Esther Bernet, Inhaberin und Geschäftsführerin der Safran Drogerie an der Pfistergasse 31, macht bei diesem Projekt mit.

Eben hat Michelle Grob das Carvelo entgegengenommen, das beim «Neubad» stationiert sein wird, dessen Co-Geschäftsleiterin sie ist.

Umweltdirektor Adrian Borgula zeigt, wie sich das Carvelo auch für einen Grosseinkauf eignet.

Bilder: Herbert Fischer

Darüber informierte die Tägerschaft zusammen mit der Stadt Luzern heute Freitagvormittag (23. Juni). Siehe unter «Dateien« und unter «Links».


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Über Herbert Fischer:

Herbert Fischer (1951) arbeitet seit 1969 als Journalist und Pressefotograf. Er war unter anderem Redaktor der «LNN», der «Berner Zeitung» und Chefredaktor der «Zuger Presse». Seine Kernthemen sind Medien (Medienwirkung, Medienethik, Medienpolitik), direkte Demokratie, Sicherheitspolitik, soziale Fragen und gesellschaftliche Entwicklungen. Heute berät und unterstützt er Firmen, Organisationen und Persönlichkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit. Fischer war von 1971 bis 1981 Mitglied der SP der Stadt Luzern, seither ist er parteilos. Er ist in Sursee geboren und Bürger von Triengen und Luzern, wo er seit 1953 lebt. Herbert Fischer ist Gründer und Redaktor von lu-wahlen.ch

treten Sie mit lu-wahlen.ch in Kontakt

Interview von Radio 3fach am 27. August 2012 mit Herbert Fischer:

www.3fach.ch/main-story/lu-wahlen/