das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

 

 

Kolumne der Redaktion

02.08.2016

1. Augustfeier im «Helvetiagärtli»: die Bilder (2)

Gestern Montagabend veranstaltete der Quartierverein Hirschmatt im kleinen Park beim Restaurant Helvetia eine kleine, aber feine 1. Augustfeier, die gut gelang und viele BesucherInnen anlockte.


Der organisierende Quartierverein Hirschmatt-Neustadt hat keinen Aufwand gescheut, eine wetterfeste Infrastruktur aufzustellen wie dieses Zelt, das sich bestens bewährte.

Charlie Bösch (links), Fotograf der «Güügali Zunft», welche die Stadtorginale liebevoll betreut, und Redaktor Marlon Heinrich, der sich unter anderem für das «Neubad» engagiert.

Markus Schmid, langjähriger SP-Grossstadtrat, ABL-Präsident und Co-Präsident des Quartiervereins Hirschmatt-Neustadt, bewährte sich als Zapfmeister des Lozärner Biers,...

... das in rauhen Mengen Kehlen zuhauf begoss und beglückte.

Meisterfotograf Heinz Steimann (Weyzunftmeister 2012) mit Partnerin Brunella Tschudin (rechts) und Bianca Giovanneli, die früher in der «Schmiede» («Schmette») am Luzerner Pilatusplatz servierte.

Heilpraktiker und Quartierbewohner Josef Inauen mit Tocher Chiara (18) und Sohn Alessandro (13).

Lange, bevor sie zum Einsatz kamen und sich die Nacht über Luzern legte, standen die Lampions bereit, ...

... nach denen die Kinder besonders gierten.

Oliver Rölli (links) amtete an diesem Event als DJ. Rechts: SP-Grossstadtrat Mario Stübi, der mitunter in gleicher Funktion auftritt, wenn auch nicht unbedingt an 1. Augustfeiern.

Bilder: Herbert Fischer

Hier folgt bald ein kurzer Text.

Siehe auch unter «In Verbindung stehende Artikel».

 

 


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Über Herbert Fischer:

Herbert Fischer (1951) arbeitet seit 1969 als Journalist und Pressefotograf. Er war unter anderem Redaktor der «LNN», der «Berner Zeitung» und Chefredaktor der «Zuger Presse». Seine Kernthemen sind Medien (Medienwirkung, Medienethik, Medienpolitik), direkte Demokratie, Sicherheitspolitik, soziale Fragen und gesellschaftliche Entwicklungen. Heute berät und unterstützt er Firmen, Organisationen und Persönlichkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit. Fischer war von 1971 bis 1981 Mitglied der SP der Stadt Luzern, seither ist er parteilos. Er ist in Sursee geboren und Bürger von Triengen und Luzern, wo er seit 1953 lebt. Herbert Fischer ist Gründer und Redaktor von lu-wahlen.ch

treten Sie mit lu-wahlen.ch in Kontakt

Interview von Radio 3fach am 27. August 2012 mit Herbert Fischer:

www.3fach.ch/main-story/lu-wahlen/