das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne der Redaktion

22.09.2012

Der Abschied von Otto Stich (5): Weitere Bilder

Die Sozialdemokratie und die Gewerkschaften erschienen au grand complet, um sich von ihrem Aushängeschild Otto Stich für immer zu verabschieden. Aber auch bürgerliche PolitikerInnen erwiesen ihm die letzten Ehre.


Die Bundesversammlung liess sich durch die Vizepräsidentin des Nationalrates, Maya Graf (Grüne/BL), und Ständeratspräsident Hans Altherr (FDP/AR) vertreten.

Bilder: Herbert Fischer

SVP-Altbundesrat Christoph Blocher im Gespräch mit den SP-Altnationalräten Helmut Hubacher (BS) und Rudolf H. Strahm (BE).

Der Winterthurer SP-Altstadtrat und Altnationalrat Albert Eggli: Während der gemeinsamen Sessionen jassten er und Otto Stich mindestens einmal im Hotel Bern, nach ihrer aktiven Zeit mindestens einmal im Monat.

Der Berner SP-Altnationalrat Fritz Reimann, früherer Präsident des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes (SGB).

Peter Küng, langjähriger Präsident der Gewerkschaft VHTL (heute «unia»), der auch Otto Stich angehört hatte.

Der Schwyzer Nationalrat Andy Tschümperlin präsidiert die SP-Bundeshausfraktion.

Ständerat Christian Levrat (FR), Präsident der SP Schweiz, gibt ein Interview.

 

 


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Über Herbert Fischer:

Herbert Fischer (1951) arbeitet seit 1969 als Journalist und Pressefotograf. Er war unter anderem Redaktor der «LNN», der «Berner Zeitung» und Chefredaktor der «Zuger Presse». Seine Kernthemen sind Medien (Medienwirkung, Medienethik, Medienpolitik), direkte Demokratie, Sicherheitspolitik, soziale Fragen und gesellschaftliche Entwicklungen. Heute berät und unterstützt er Firmen, Organisationen und Persönlichkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit. Fischer war von 1971 bis 1981 Mitglied der SP der Stadt Luzern, seither ist er parteilos. Er ist in Sursee geboren und Bürger von Triengen und Luzern, wo er seit 1953 lebt. Herbert Fischer ist Gründer und Redaktor von lu-wahlen.ch

treten Sie mit lu-wahlen.ch in Kontakt

Interview von Radio 3fach am 27. August 2012 mit Herbert Fischer:

www.3fach.ch/main-story/lu-wahlen/