das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne von Priska Wismer-Felder

05.06.2021

Folgen des Klimawandels sind für alle sichtbar

Wir Bäuerinnen und Bauern arbeiten in der Natur. Wir stellen fest: Der Klimawandel ist real auf unseren Wiesen und Feldern angekommen, auch im Kanton Luzern. Die Wälder haben in der Trockenheit enorm gelitten.


Schwiegervater Karl Wismer - und Schwiegermutter Marlis Wismer-Kost - helfen auf dem «Stierenberg» auf dem Hof der Bauernfamilie Wismer-Felder tatkräftig mit. Im Hintergrund die zwölfjährige Fotovoltaikanlage auf dem Dach der Scheune.

Siehe auch unter «Dateien»: Einträge vom 24. September 2019 und vom 26. März 2019.

Bild: Herbert Fischer

Die Wälder haben in der Trockenheit enorm gelitten. Das hat Folgen, die für uns alle sichtbar und spürbar sind. Ich bin sehr dankbar, dass ich als Mitglied der nationalrätlichen UREK (Umwelt-Kommission) am «CO2-Gesetz» mitarbeiten konnte.

Dieses Gesetz ist ein Weg zu mehr Klimaschutz. Es ist ein typischer Weg der Schweiz: keine Revolution, pragmatisch, aber wirksam.

Endlich werden alle Sektoren einbezogen und mir ist wichtig, dass die Rückverteilung von Lenkungsabgaben fair und familienfreundlich ausgestaltet ist.

Wir lösen die Probleme nicht alleine. Wie 190 andere Länder der Welt hat sich auch die Schweiz verpflichtet, ihren Teil zum Klimaschutz beizutragen. Das alleine wäre Grund genug zum CO2-Gesetz Ja zu sagen.

Ich sage aber auch Ja im Interesse unserer Kinder und der folgenden Generationen. Unsere Generation kann und muss jetzt reagieren, eine Verschiebung auf später wäre teuer und unklug.

Priska Wismer-Felder, Nationalrätin CVP, Rickenbach


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Priska Wismer-Felder (1970), Rickenbach, ist seit Beginn der Legislatur 2019 bis 2023 Mitglied des Nationalrates.

Zuvor war sie seit 2011 CVP-Kantonsrätin. Am 31. März 2019 ist sie mit dem besten aller Ergebnisse im Wahlkreis Sursee wiedergewählt worden. 

Priska Wismer-Felder auf der Website des Nationalrates:
https://www.parlament.ch/de/biografie/priska-wismer-felder/4305

Die Website von CVP-Nationalrätin Priska Wismer-Felder:
www.priska-wismer.ch

Priska Wismer-Felder auf der Website der CVP Kanton Luzern:
http://www.cvp-luzern.ch/menschen/priska-wismer-felder

Priska Wismer-Felder auf der Website des Kantonsrates, dem sie von 2011 bis 2019 angehört hat:
http://www.lu.ch/kr/mitglieder_detail?Id=e96f9ecb8dbc4c24a46321293402a08c&Name=wismer-felder&Firstname=priska