das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne von Mario Stübi

08.09.2014

ZHB-Initiative: gute, aber auch gefährliche Prognosen

Die Voraussagen zur Abstimmung, welche den Abbruch und den Neubau der ZHB verhindern soll, sind zwar unisono positiv. Das macht sie aber auch gefährlich.


SP-Grossstadtrat Mario Stübi befürchtet, dass das idyllische Vögeligärtli vor der ZHB unter einem Abbruch und Neubau der ZHB leiden und massiv in seinem Wert eingeschränkt würde. Dieses Bild entstand im Vögeligärtli-Fest, das die Grünen am 23. August veranstalteten, um ihre Initiative vorzustellen.

Bild: Herbert Fischer

 

Wer sich derzeit in der Stadt herumhört, stellt immer wieder fest: der grünen Initiative, über die wir am 28. September abstimmen, wird eine klare, teils sogar eine sehr klare Annahme vorausgesagt. Selbst Leute, welche Nein stimmen werden, sind sich offenbar bewusst, dass sie auf verlorenem Post stehen.

Das ist zwar erfreulich, aber es ist auch gefährlich, weil sich solche Botschaften demobilisierend auswirken können; dass also Befürworter der Initiative meinen, wenn ja «eh schon alles klar ist», könnten sie sich den Abstimmungskampf sparen. 

Das aber darf nicht sein. Wichtig ist nämlich nicht nur ein Ja zur Initiative, sondern eine deutliche Zustimmung. Sie wird für künftige Debatten über solche «Optimierungen», wie sie auf dem ZHB-Grundstück die Motion von CVP-Kantonsrätin Andrea Gmür-Schönberger vorsieht, ein klares Zeichen setzen. Schliesslich soll sich der Kantonsrat endlich zusammenreissen und das fixfertige Sanierungsprojekt von früher wieder hervor nehmen und schnurstracks umsetzen. Sonst muss die Bücherausleihe bald ins Freie zügeln – weil der bröckelnde Bau dem Einsturz nahe ist, wenn nicht sofort gehandelt wird.

Mario Stübi, SP-Grossstadtrat, Luzern


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Über Mario Stübi:

 

Mario Stübi (*1984) ist freischaffender Redaktor. Er hat Kulturwissenschaften an der Universität Luzern studiert und vertritt die SP im Grossen Stadtrat von Luzern. Mario Stübi engagiert sich aktiv im kulturellen Leben Luzerns, unter anderem im Vorstand der SRG Luzern und der IG Kultur Luzern.

http://www.mariostuebi.ch/