das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne von Rolf T. Spörri

Liste aller Einträge:

19.01.2022

Fürs erste am 13. Februar: Nein zur Abschaffung der Stempelsteuer

Es ist wohl nicht ganz korrekt, wenn Kantonsrat Daniel Piazza (Malters) die Geschichte der Stempelsteuer nur teilweise erzählt (Leserbrief in der «LZ» vom 19. Januar, Seite 24). [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

09.01.2022

Die Idee des Grundeinkommens verdient eine neue, gründliche Debatte

In einem Leserbrief in der «LZ» vom 8. Januar meint der Obwaldner Jungfreisinnige Nico Fankhauser, den «Linksgrünen» sagen zu müssen, was sie bezüglich der Zukunft der AHV zu tun und – dies noch mehr – was sie zu lassen hätten...[mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

10.11.2021

Menschliche und kosteneffiziente Pflege ermöglichen

Die Annahme der «Pflege-Initiative» spart Kosten und verbessert die Qualität im Umgang zwischen Patient:innen und Pflegepersonal. [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

10.09.2021

Mehr Selbstbewusstsein für Radfahrer

Ein Antwort auf den Beitrag unter dem Titel «In der Stadt Luzern werden Autofahrer ständig ausgebremst» in der «LZ» vom 8. September (Seite 29, siehe unter «Dateien»). [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

02.09.2021

«Renteninitiative» der Jungfreisinnigen basiert auf einem veralteten Denken

Eine Antwort auf den Gastbeitrag von Patrick Eugster («Warum wir länger arbeiten müssen») in der «éuzerner Zeitung» vom 1. September (siehe unter «Dateien»). [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

21.05.2021

Das neue Parkplatzregime ist nicht mehr als vernünftig und weitsichtig

Die Zahlen sind eindeutig. Viel zu viele Pendler*innen beanspruchen viel zu viele Parkplätze. [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

07.05.2021

1. Mai-Demo: Ein Dank an die Polizei

Da ich es leider unterlassen habe, am Ende der friedlichen 1.-Mai-Demo, stellvertretend einem Polizisten für den Schutz der Demonstrierenden zu danken, möchte ich dies auf diesem Weg nachholen. [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

02.12.2020

Doppelzüngiger Zürcher FDP-Ständerat

Der Zürcher Ständerat Ruedi Noser monierte im Nachgang zur Abstimmung über die «Konzernverantwortungs-Initiative» die Linken seien schlechte Verlierer. [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

05.10.2020

ACS-Präsident Marcel Omlin hat eine eingeschränkte Sicht von Mobilität

Reaktion auf den Leserbrief von Marcel Omlin in der «LZ» vom 3. Oktober (Seite 30) unter dem Titel «Mobility Pricing ist unfair und asozial» (siehe unter «Dateien»).[mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

19.08.2020

Das ist inkonsequent, Herr Ständerat Damian Müller

Zu einem Inserat in der «Luzerner Zeitung» vom 18. August 2020 (Seite 22). [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

24.07.2020

Velos auf dem Wochenmarkt: Wie wärs mit Toleranz?

In einem Leserbrief in der «LZ» (siehe unter «Dateien») unter dem Titel «Velos gefährden Marktfahrer» ärgert sich der Schreibende über den gemischten Langsamverkehr während des Wochenmarktes. [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

11.07.2020

Dieser Mann will schlicht und einfach einen «anderen Staat», bloss welchen?

Antwort auf einen Gastbeitrag von Olivier Kessler, Direktor des Liberalen Instituts, in der «LZ» vom Dienstag, 7. Juli (Seite 4). [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

19.05.2020

Demonstrieren ist ein Grundrecht und Kurzarbeit kann auch Chancen bieten

Entgegnung auf einen Leserbrief («Eine Schuhdemo - was soll das»?) von JSVP-Vizepräsident Lucian Schneider in der «LZ» (18. Mai, Seite 10; siehe auch unter «Dateien»).[mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

15.03.2020

Endlich durchgehende Busspuren

Reaktion auf zwei Beiträge in der «Luzerner Zeitung»: «LZ» vom 14. März 2020 (Seite 28: So soll der Bahnhofplatz aussehen) und 7. März 2020 (Seite 22: Fussgänger erhalten auf der Seebrücke mehr Platz). [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

27.08.2019

Herr Gut, wie wäre es, wenn Sie selber der Gewerkschaft beitreten würden?

Zum Leserbrief von Franz Gut (Erstfeld) in der «LZ» von gestern Montag (26. August 2019, siehe unter «Dateien»). [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

22.07.2019

So nicht, Herr Bundesrat Cassis

Der FDP-Aussenminister trampt von einem Fettnapf in den nächsten.[mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

10.06.2019

Draht, Esel oder Müll?

Wenn ich am Morgen in der Zeitung die Leserbriefe sehe, versuche ich jeweils, mich in den Schreibenden, diesmal Herrn Wolfgang Schüler (Luzern), einzufühlen. Meist sind es ja bewegte, emotional aufgeladene Autoren. [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

28.04.2019

Peinliche Unterstützung für Marcel Schwerzmann

Zum Leserbrief von Hans Ruedi Kronenberger (Meggen) in der «Zentralschweiz am Sonntag» vom 28. April 2019 (siehe unter «Dateien»). [mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

15.03.2019

SVP-Nationalrat wollte eigene Motion «verstecken»

Der Nationalrat scheut zunehmend davor zurück, die minimale Franchise um 200 auf 500 Franken zu erhöhen. Am Mittwoch (13. März) versuchte Nationalrat Raymond Clottu (SVP / NE) eine eigene Motion an die Gesundheitskommission...[mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

09.01.2019

Bitte weniger bürgerliche Ideologie und mehr Fakten

Zum Leserbrief von Jost Schumacher in der «LZ» vom heutigen Mittwoch (9. Januar) unter dem Titel: «Man muss Geld erst haben, bevor man es ausgibt» (unter «Dateien»).[mehr]

Kategorie: Rolf T. Spörri

Treffer 1 bis 20 von 56
<< Erste < Vorherige 1-20 21-40 41-56 Nächste > Letzte >>