das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Publireportage (Reklame)

15.04.2016

Letzte Pinselstriche für die Jubiläumsausgabe von Fumetto

Die Vorbereitungsarbeiten laufen auf Hochtouren. Morgen Samstag (16. April) öffnet das internationale Comix-Festival Fumetto zum 25. mal seine Türen. Bereits zum zwölften Mal unterstützt der Verband luzernermaler das Festival.


Goldschrift für die Ausstellung «Oltremai» von Lorenzo Mattotti im Kunstmuseum Luzern.

Tapezierarbeiten für die Ausstellung von Caroline Sury: Paola Ricci (2. Lehrjahr bei MvM AG) und Maler Danijel Milakovic von MvM AG.

Teamwork beim Infopoint von Fumetto. Von links: Roxana Rüfli (3. Lehrjahr bei Maler Schlotterbeck AG), Renée Peter (3. Lehrjahr bei Maler Michel AG) und Paola Ricci.

Künstlerin Caroline Sury und Assistent Ameline Duclovic im Gespräch mit Malerin Paola Ricci (Mitte).

Von rechts nach links: Roxana Rüfli, Renée Peter und Paola Ricci.

Jasko Sabotic vom Vorstand luzernermaler und Renée Peter.

Rund ein Dutzend Lernende aus Verbandsbetrieben gestalten mit Fachwissen und Feingefühl den Festival-Infopoint beim Bahnhof Luzern und helfen bei den Vorbereitungen für verschiedene Ausstellungen mit. So waren im Kunst-museum ein goldener Schriftzug für die Ausstellung von Lorenzo Mattotti gefragt, bei der französischen Künstlerin Caroline Sury spezielle Tapezierarbeiten. Sury arbeitet seit einigen Jahren an komplexen Scherenschnitten, welche sie als Tapete in die Ausstellung integriert. Die luzernermaler sind Patronatspartner dieser Ausstellung im Erfrischungsraum der Hochschule Luzern – Design und Kunst.

Spannungsfeld zwischen Kunst und Handwerk

«Die Malerarbeiten für Fumetto fordern die jungen Berufsleute heraus und machen auch ganz besonders Spass. Zudem schätzen es die Lernenden, im Spannungsfeld zwischen Kunst und Handwerk zu arbeiten und bei der Ent-stehung des Festivals dabei zu sein», erklärt Jasko Sabotic vom Vorstand der luzernermaler das langjährige Engagement am Fumetto. Die Werkstattarbeiten am Infopoint fanden bei MvM AG in Emmen statt. Als Materialsponsor engagiert sich die Firma Bosshard Farben.

Fumetto feiert

Mit einem internationalen Staraufgebot feiert Fumetto vom 16. bis 24. April 2016 sein 25-jähriges Jubiläum. In über zehn Hauptausstellungen präsentieren Kunstschaffende die faszinierende Vielfalt des Medium Comic. Neben den Ausstellungen gibt es mit Comic-Zeichenkursen für Kinder und Studenten, Gesprächen, Vorträgen und Konzerten noch einiges mehr zum Entdecken. Fumetto gilt als wichtigstes nichtkommerzielles Comicfestival in Europa und zählt rund 50’000 Besucherinnen und Besucher! 

(publi-lu-w)


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Letzte Publireportagen (Reklame):