das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne von Beat Murer

Liste aller Einträge:

30.09.2020

Eigentlich müsste wegen der hauchdünnen Ja-Mehrheit zu den Kampfjets nochmals ausgezählt werden

Äusserst knappe Abstimmungsresultate wie bei der Kampfflugzeug-Vorlage vom letzten Sonntag mit knappen 8670 Stimmen Ja-Mehrheit sind sowohl für «Gewinner» und «Verlierer» stets unbefriedigend. [mehr]

Kategorie: Beat Murer

15.09.2020

Fragestellungen auf den Stimmzetteln müssen aussagekräftiger sein

Wurde die Sorgfaltspflicht bei der Formulierung der Abstimmungsfragen zu den Kinderabzügen und dem Vaterschaftsurlaub eingehalten? Meines Erachtens wird zu Recht im politischen Diskurs die unvollständige Formulierung der beiden...[mehr]

Kategorie: Beat Murer

05.09.2020

Bei der Flugzeugbeschaffung geht es um unvorstellbare Summen, der Vaterschaftsurlaub hingegen ist angeblich «zu teuer»

Die gesamten Kosten für den Kauf sowie den Betrieb und Unterhalt der neuen 30 bis 40 Kampfflugzeuge für die Schweizer Armee während ihrer ganzen Betriebsdauer betragen rund 24 Milliarden Franken.[mehr]

Kategorie: Beat Murer

09.04.2020

Erinnerungen an «Tschernobyl» werden wach

Bekanntlich will der Bundesrat ab dem 26. April die strengen «Corona-Massnahmen» etwas lockern. Ungern erinnere ich mich an das Datum vom 26. April 1986, als es zum GAU (grösster anzunehmender Unfall), also zur Kernschmelze in...[mehr]

Kategorie: Beat Murer

02.04.2020

Kitas brauchen für diese Herausforderung durch «Corona» eine finanzielle Basis

Kanton und Gemeinden sind gefordert, die Finanzierung von Kindestagesstätten (Kitas) sicherzustellen.[mehr]

Kategorie: Beat Murer

01.04.2020

Über den Sinn und Unsinn von zweiten Wahlgängen

Gerade die jetzige Situation aufgrund vieler noch nicht gewählter Exekutivmitglieder in diversen Gemeinden und Städten des Kantons Luzern zeigt auf, dass das Instrument von zweiten Wahlgängen zu hinterfragen ist. [mehr]

Kategorie: Beat Murer

26.03.2020

Auszählung der Wahlen vom 29. März ist so machbar

Ich bin erleichtert. Zum Glück wurde nun etwas Druck von den Verantwortlichen und ihren zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter genommen. Der Regierungsrat hat wohl inzwischen gecheckt, was es für die Betroffenen (vor allem...[mehr]

Kategorie: Beat Murer

21.03.2020

Offener Brief an Regierungspräsident und Justizdirektor Paul Winiker

In der heutigen Samstagausgabe der «Luzerner Zeitung» (21. März 2020) haben Sie Aussagen gemacht, welche so nicht im Raum stehen gelassen werden können (siehe unter «Dateien»).[mehr]

Kategorie: Beat Murer

20.03.2020

Ist der Wahltermin 29. März noch haltbar?

Als ehemaliger Leiter Wahlen und Abstimmungen in der Stadt Luzern mache ich mir seit geraumer Zeit Sorgen, ob angesichts der rasanten Entwicklung rund um das Corona-Virus am 29. März im Kanton Luzern die Gemeindewahlen und somit...[mehr]

Kategorie: Beat Murer

25.01.2020

Utopie «Metro» in Ehren – aber Nein zu diesem Schildbürgerstreich

Da wird das Pferd wirklich am Schwanz aufgezäumt. Es ist nicht einzusehen, warum eine verkehrspolitisch und finanziell völlig fragwürdige «Metro» das Carproblem am Schwanenplatz lösen sollte.[mehr]

Kategorie: Beat Murer

08.03.2018

«No Billag»-Debakel: So reagieren schlechte Verlierer

Seit letztem Sonntag (4. März 2018) wird seitens der Verlierer immer wieder versucht, die erdrückende Nein-Mehrheit bei der «No Billag-Abstimmung» kleinzureden.[mehr]

Kategorie: Beat Murer

14.01.2018

Monique Frey und Rolf Krummenacher verstärken Vorstand der Fussverkehr-Sektion Luzern

Gestern Samstagnachmittag (13. Januar) hielt die Sektion Luzern von Fussverkehr Schweiz im «Waldstätterhof» ihre GV ab. Sie wählte Monique Frey und Rolf Krummenacher neu in de Vorstand.[mehr]

Kategorie: Beat Murer

22.11.2017

Abschied von Thomas Alexander Murer

Am 12. Oktober 2017 nahm eine bewegte Trauergemeinde im Friedhof Berlin Friedenau würdevoll Abschied von Thomas Murer, welcher am 22. September 2017 nach schwerer Krankheit viel zu früh von uns gegangen ist. [mehr]

Kategorie: Beat Murer

13.11.2017

Das Fehlkonstrukt «No-Billag» wird am 4. März 2018 zum Rohrkrepierer

Noch 12 Wochen oder 83 Tage dauert es, bis die ersten Unterlagen zum Urnengang vom 4. März 2018 verschickt werden. Bis dann ist noch tüchtig Aufklärungsarbeit zu leisten. Denn es ist offensichtlich, dass noch viel zu wenig...[mehr]

Kategorie: Beat Murer

10.09.2017

Alle Seiten haben ihren Beitrag zum Kompromiss «Rentenreform 2020» geleistet

Der St. Galler Ständerätin Karin Keller-Sutter (FDP.Die Liberalen) ist wohl der Blick aufs Ganze verloren gegangen. In der «Rentenreform 2020» wäre sie laut ihren Aussagen in der «Arena» mit Ausnahme des «AHV-Ausgleiches» mit...[mehr]

Kategorie: Beat Murer

07.04.2017

Tagtäglicher Ärger über Velofahrer auf den Trottoirs

Gestern Donnerstag (6. April) hat der Grosse Stadtrat einen erfreulichen Entscheid zur Aufrechterhaltung der Aufenthaltsqualität der Fussgänger auf dem Quai getroffen. [mehr]

Kategorie: Beat Murer

31.03.2017

Auch ein Kompromissvorschlag bringt keine Lösung: Velofahrer haben auf dem Quai nichts verloren

Das Postulat von Grossstadtrat Christian Hochstrasser zugunsten der Velofahrer auf dem Quai muss unbedingt abgelehnt werden. Auch ein Kompromissvorschlag, wie er nun seitens seiner Partei nachgereicht wird, bringt nichts.[mehr]

Kategorie: Beat Murer

24.03.2017

Ein paar Fragezeichen und Ergänzungen zur Diskussion um eine temporäre Öffnung des Quais für Zweiräder

Vorerst möchte ich dem Stadtrat für seine umsichtige Ablehnung des Postulates «Quai: Velos gestattet» danken, auf welches wir – die «Fussverkehr Region Luzern» – mit einer Petition reagiert haben, welche mit über 2300...[mehr]

Kategorie: Beat Murer

25.01.2017

Referendum gegen die «Masseneinwanderungs-Initiative» ist gelebte Demokratie

Am 24. Ja­nuar 2017 er­folgte der of­fi­zi­elle Start der Un­ter­schrif­ten­sam​​​​m­lung für das «MEI»-Re­fe­ren­dum. Dieses ist nötig ge­wor­den, weil die «Ge­win­ner» der «MEI»-Ab­stim­mung vom 9. Februar 2014 nicht den Mut...[mehr]

Kategorie: Beat Murer

22.11.2016

Die Mär von den angeblich sicheren Atomkraftwerken

Wer erinnert sich noch daran, dass die Schweiz 1969 knapp einer Atom-Katastrophe entging? Wie die bazonline.ch im Jahr 2009 – anlässlich des unrühmlichen «40-Jahre-Jubiläums» schrieb, schrammte die Schweiz damals knapp an einer...[mehr]

Kategorie: Beat Murer

Treffer 1 bis 20 von 65
<< Erste < Vorherige 1-20 21-40 41-60 61-65 Nächste > Letzte >>