das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne von Pascal Merz

31.03.2011

Vergesslicher Anian Liebrand

Der JSVP-Präsident Anian Liebrand hat offenbar Gedächtnislücken.


Dass Neonazis überhaupt mit der JSVP in Verbindung gebracht werden, ist nicht ganz zufällig, wie diese drei Links zeigen, die betreffend Anian Liebrand und Neonazis / Junge SVP im Internet zu finden sind:

http://switzerland.indymedia.org/frmix/2009/01/66766.shtml

http://www.20min.ch/news/schweiz/story/17198516

http://www.20min.ch/news/schweiz/story/11623593

Wenn sich nun vor allem Anian Liebrand, der Präsident der Jungen SVP des Kantons Luzern, derart über den anonymen Leserbrief zum Neonazi-Auftritt im «Rütli» in Luzern empört, sollte er vielleicht sein Erinnerungsvermögen aktivieren.

Die geneigten LeserInnen machen sich nach der Lektüre der drei Link-Artikel wohl ein eigenes Bild über diesen Saubermann und seine Glaubwürdigkeit. 
 


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:
Anzeige: 6 - 6 von 6.
 

Neva Feldmann aus Schänis

Freitag, 01.04.2011, 19:51 · Mail

Herr Merz, wie kommen Sie dazu, eine linksextreme Plattform (indymedia), die unter Beobachtung des deutschen Verfassungsschutzes steht, als Quelle anzugeben ? Sind Sie demnach ein Verfechter solchen Gedankenguts?

 
 
Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Über Pascal Merz:

Pascal Merz (SP/Sursee) kandidierte am 10. April 2011 für den Kantonsrat, ist aber nicht gewählt worden.