das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

 

 

Die Redaktion empfiehlt

27.02.2024

«Coopzeitung» - Die Mundart lebt

In Zürich führt das Team des Idiotikons alte Dialektkarten ins digitale Zeitalter. In Bern experimentiert eine junge Künstlerin mit dem Schweizerdeutschen. Die Mundart lebt.


Einer der bekanntesten Mundart-Schriftsteller ist Pedro Lenz. Weil Figuren wie er eine volksnahe Sprache reden, kommen sie in der breiten Bevölkerung gut an und sind begehrte, weil «treffsichere» Multiplikatoren für politische Botschaften.

Bild: Herbert Fischer

Darüber berichten in der «Coopzeitung» Fabian Kern und Stefan Geissmann (siehe unter Dateien»).