das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Die Redaktion empfiehlt

06.04.2021

Der Friedenspolitiker, Theologe und Philosoph Hans Küng ist tot (MIT GROSSEM DOSSIER)

Der Luzerner Theologe Hans Küng ist in Tübingen im Alter von 93 Jahren verstorben. Das meldet die deutsche Zeitung «Südwest Presse» auf ihrem Online-Portal. Die Zeitung beruft sich auf das private Umfeld von Küng. Der gebürtige Surseer lehrte lange Jahre in Tübingen, wo er bis zuletzt lebte. Bis heute ist Küng der einzige Ehrenbürger der Stadt Sursee.


Hans Küng, geboren am 29. März 1928 in Sursee, gestorben am 6. April 2021 in Tübingen.

Dies melden mehrere Websites. Siehe unter «Links».

Siehe auch unter «In Verbindung stehende Artikel».