das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Die Redaktion empfiehlt

12.11.2020

«NZZ Format» - Was ist mit der Polizei los?

Gewalterlebnisse gehören mittlerweile in ganz Europa zum Polizeialltag. An «Black Lives Matter» oder «Anti-Corona»-Demonstrationen bricht der angestaute Frust aus der Bevölkerung heraus und fokussiert sich auf die Polizei.


Auch bei scheinbar harmlosen Alltagseinsätzen werden Polizistinnen und Polizisten beleidigt und attackiert. Aber nicht nur die Angriffe gegen die Polizei sind gestiegen, es häufen sich auch die Fälle von Gewalt durch die Polizei, die über das gesetzlich zulässige Mass hinaus gehen. Wie konnte es soweit kommen?

Deeskalationstrainings und neue Konfliktlösungsstrategien sollen helfen. Mitfühlen können, Impuls- und Selbstkontrolle stehen zunehmend im Fokus der Ausbildung – Fähigkeiten, die auch verhindern können, dass Polizistinnen und Polizisten im Ernstfall übergriffig werden. Aber reicht das aus?

Immer wieder werden rechtsextreme Chats innerhalb deutscher Polizei-Corps aufgedeckt. Was sind die Gründe? Der Polizeiapparat muss deutlich schneller auf diese ganzen Entwicklungen reagieren, fordern Expertinnen und Experten.

«NZZ Format»: Donnerstag, 12. November 2020, 23h bis 23:35h, SRF  1.

(red)