das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Die Redaktion empfiehlt

11.02.2017

srf.ch - Wolf Biermann zu Gast bei «NZZ-Standpunkte»

Der Liedermacher und Poet Wolf Biermann ist ein eminenter Zeuge des 20. Jahrhunderts. Als bekennender Kommunist war er lange der Barde der DDR und der wirkungsmächtigste Poet der deutschen Teilung. In Berlin wie in Bonn hielt man den Atem an, als der aufsässige Regimekritiker 1976 auf einer West-Konzertreise von der DDR ausgebürgert wurde.


In Biermanns Autobiografie lassen sich die Irrungen und Wirrungen des Realsozialismus im Innersten der DDR aus nächster Nähe mitverfolgen. Noch einmal wird offenbar, welche Faszination vom Kommunismus ausging und welche Abgründe sich mit ihm verbanden.

Mit Wolf Biermann unterhalten sich «NZZ»-Chefredaktor Eric Gujer und die Politikphilosophin Katja Gentinetta über seine prägende Hamburger Kindheit, sein Leben in der DDR zwischen Anpassung und Widerstand sowie seine geistige Befreiung nach 1989.

Die Erstausstrahlung dieser Sendung ist zu sehen am Samstag, 11. Februar um 13.10h; Zweitausstrahlungen: Sonntag, 12. Februar um 11.55h und um 18.25h auf SRF Info. Nachher ist dieses Gespräch (wie die früheren Ausgaben dieses Formats) auf nzz.ch abrufbar (siehe unter «Dateien»).

(red)