das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Die Redaktion empfiehlt

19.03.2015

«NZZ» - Luzerner Professor warnt vor dem neuen Nachrichtendienst-Gesetz

Wenn vom Nachrichtendienst verdachtslos erhobene Informationen von den Strafverfolgungsbehörden verwertet werden dürfen, verliert der Tatverdacht – Ausgangspunkt jeder strafbehördlichen Untersuchung – seine rechtsstaatlich-limitierende Funktion im Strafprozess.


Darüber schreiben in der heutigen «NZZ» Jürg-Beat Ackermann, Professor für Strafrecht und Strafprozessrecht an der Uni Luzern, und Patrick Vogler, Doktorand am Lehrstuhl Ackermanns (siehe unter «Dateien»).