das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne der Redaktion

16.08.2018

Gegen staatliche Menüpläne

Das Energiereglement der Stadt Luzern verfolgt das Ziel des langfristigen Atomausstieges, macht Vorgaben zur 2000-Watt-Gesellschaft und regelt die Verteilung von Energie-Förderbeiträgen. Nun soll auch die Ernährung in dieses Reglement Eingang finden.


Rico de Bona ist Sekretär der CVP des Kantons Luzern.

Bild: Herbert Fischer

Damit wird eine artfremde Regelung ins Energiereglement aufgenommen. Dies ist falsch. Der Konsument, die Konsumentin sollen auch künftig die Kontrolle darüber behalten, was in seinem Magen landet.

Ich will keinen städtischen Ernährungsberater, der staatliche Menüpläne macht.

Deshalb: Hände weg vom Teller und NEIN zur Änderung des städtischen Energiereglements am 23. September 2018.

Rico De Bona, alt CVP-Grossrat und alt Sozialvorsteher in Littau, Luzern


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Letzte Beiträge von Herbert Fischer:

Über Herbert Fischer:

Herbert Fischer (1951) arbeitet seit 1969 als Journalist und Pressefotograf. Er war unter anderem Redaktor der «LNN», der «Berner Zeitung» und Chefredaktor der «Zuger Presse». Seine Kernthemen sind Medien (Medienwirkung, Medienethik, Medienpolitik), direkte Demokratie, Sicherheitspolitik, soziale Fragen und gesellschaftliche Entwicklungen. Heute berät und unterstützt er Firmen, Organisationen und Persönlichkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit. Fischer war von 1971 bis 1981 Mitglied der SP der Stadt Luzern, seither ist er parteilos. Er ist in Sursee geboren und Bürger von Triengen und Luzern, wo er seit 1953 lebt. Herbert Fischer ist Gründer und Redaktor von lu-wahlen.ch

treten Sie mit lu-wahlen.ch in Kontakt

Interview von Radio 3fach am 27. August 2012 mit Herbert Fischer:

www.3fach.ch/main-story/lu-wahlen/