das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne der Redaktion

23.02.2012

Emmen ist so gross wie der Kanton Uri mit seinen (noch) 20 Gemeinden

Von Seiten der IG Emmen ist zu lesen, dass Fusionen von einwohnerstarken Gemeinden ein Graus seien. Wer so etwas behauptet, müsste konsequenterweise weiter denken.


Mit 28'000 Einwohnern hat Emmen fast so viele Personen wie der Kanton Uri. Der Kanton Uri hat (noch) über 20 Gemeinden. Emmen wäre demzufolge per se zu gross.

Damit wir Emmer eine genauso enge Beziehung zur Gemeinde hätten wie in einer kleinen Gemeinde müsste die IG Emmen also eine Gemeinde-Initiative starten und anstreben, dass die Gemeinde Emmen auf mindestens vier bis eher zehn neue Gemeinden aufgeteilt wird. Dies gäbe dann die erwünschte Wirkung.

Das würde dann bedeuten: zehn mal fünf Gemeinderäte, zehn Verwaltungen, zehn Parkplatz-Reglemente, zehn Zonenpläne, etcetera. Vielleicht würde sich sogar die Post anschliessen und es gäbe zehn Postkreise. Und selbst die IG Emmen würde sich dann wohl aufteilen.

Spannend dabei ist, dass trotz allem Graus vor Fusionen die SVP Luzern und die SVP Littau vor kurzem selber fusionierten.

Raphael Nosetti, Komitee Emmen go, Emmenbrücke

 


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Über Herbert Fischer:

Herbert Fischer (1951) arbeitet seit 1969 als Journalist und Pressefotograf. Er war unter anderem Redaktor der «LNN», der «Berner Zeitung» und Chefredaktor der «Zuger Presse». Seine Kernthemen sind Medien (Medienwirkung, Medienethik, Medienpolitik), direkte Demokratie, Sicherheitspolitik, soziale Fragen und gesellschaftliche Entwicklungen. Heute berät und unterstützt er Firmen, Organisationen und Persönlichkeiten in der Öffentlichkeitsarbeit. Fischer war von 1971 bis 1981 Mitglied der SP der Stadt Luzern, seither ist er parteilos. Er ist in Sursee geboren und Bürger von Triengen und Luzern, wo er seit 1953 lebt. Herbert Fischer ist Gründer und Redaktor von lu-wahlen.ch

treten Sie mit lu-wahlen.ch in Kontakt

Interview von Radio 3fach am 27. August 2012 mit Herbert Fischer:

www.3fach.ch/main-story/lu-wahlen/