das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Leserbrief von Edith Lanfranconi-Laube

08.11.2011

Zusammenarbeit ohne Verlust der Eigenständigkeit

Die heutige Konkurrenz unter den Gemeinden ist ungesund. Sie buhlen um gutverdienende Einwohner und hoffen auf erfolgreiche Unternehmen, die Steuern zahlen, Arbeitsplätze bieten und das Image als Wirtschaftsstandort verbessern.


Dieses unkontrollierte und schädliche Nebeneinander auf kleinem Raum mit unverantwortlichem Bodenverschleiss und ruinösem Steuerwettbewerb bringen uns nicht weiter.

Es wäre sinnvoller, grösser zu denken und die Region gesamthafter zu betrachten. Wie kann die Verkehrs- und Raumplanung unter Berücksichtigung ökologischer, sozialer und ökonomischer Entwicklung sinnvoll vernetzt werden? Wo ist Platz für Wohnraum, Gewerbe oder Industrie?

Nicht jedes Gebiet eignet sich für die gleichen Zwecke. Naherholungsräume oder Kulturgüter werden dabei nicht gefährdet, wie dies oft befürchtet wird. Im Gegenteil: gemeinsam soll festgelegt werden, was schützens- und erhaltenswert ist. Der Zusammenschluss kann aber nur gelingen, wenn die Identität und Eigenständigkeit der einzelnen Stadtteile erhalten und gefördert wird und sie sich angemessen an der Politik der neuen Stadtgemeinde beteiligen können. Lassen wir uns ein auf den nächsten Schritt! 

Edith Lanfranconi-Laube, Grossstadträtin Grüne, Luzern


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Letzte Beiträge von Edith Lanfranconi-Laube:

20.04.2014 » Edith Lanfranconi-Laube
03.06.2012 » Edith Lanfranconi-Laube