das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne von Daniel Wettstein

06.04.2012

Sommerbars statt Ordnungsdienst

SP/JUSO und Grüne/Junge Grüne setzen sich für die erneute Installation einer Sommerbar auf dem Bahnhofplatz ein. Neben der stadträtlich für gut befundenen Verschiebung der Sommerbar auf das Inseli, der bereits dort ansässigen «Buvette» und der SIP (Sicherheit, Intervention, Prävention) soll nun also eine weitere «präventive» Einrichtung installiert werden.


Alles erfolgt natürlich mit ganzer oder teilweiser Unterstützung aus der Stadtkasse.

99 Prozent der meist nächtlichen Ausgänger benehmen sich anständig. 1 Prozent kann oder will sich aber nicht an Regeln halten. Einmal mehr soll diese Gruppe durch Prävention, Softmassnahmen und Zureden irgendwie zum Einlenken gebracht werden.

Was es jedoch braucht, ist: kontrollieren, einschreiten und notfalls zur Ordnung zwingen. Dazu braucht es keine staatlich organisierte Bar und keine nette «SIP», sondern Ordnungshüter in Polizeiuniform. Aber das ist natürlich unangenehm und viel zu repressiv.

Die anständigen Ausgänger und Passanten würden es aber höchstwahrscheinlich begrüssen.

Daniel Wettstein, Präsident FDP.Die Liberalen der Stadt Luzern und Grossstadtrat, Luzern


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Über Daniel Wettstein:

Daniel Wettstein kandidiert am 6. Mai 2012 wieder als FDP-Grossstadtrat.

Die Website von Daniel Wettstein:
dawe.ch/Wettstein-Daniel/Home.html

Wettstein-Vorstösse im Stadtparlament:
http://www.stadtluzern.ch/de/politik/ggr/polgeschaefte/?uz=DANIEL