das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne von Norbert Schmassmann

09.09.2015

Hinter gewissen Kandidaturen stecken offenbar enorme finanzielle Mittel

Wenn ich mir ansehe, welche Inseratenflut im Rahmen des aktuellen Wahlkampfes auf uns Bürgerinnen und Bürger zu kommt, frage ich mich, welche Wahlkampfbudgets hinter gewissen Kandidaturen stecken.


Man kann natürlich argumentieren, dass jeder und jede Kandidat/-in eigenverantwortlich handelt, sammelt und auch kräftig eigenes Geld einschiesst. Man kann sich aber auch die – nicht ganz unberechtigte – Frage stellen, ob mit sehr viel Aufwand politische Ämter fast «käuflich» sind. Ich überlasse die Beantwortung dieser Frage den Leserinnen und Lesern dieser Zeilen. Auf alle Fälle habe ich mir vor einigen Tagen nachstehendes Gedicht zusammen gereimt:

Soll ich Inserate buchen

und auf diese Art versuchen,

fern in Bern ein Amt zu kaufen?

Würd' mich kosten einen Haufen!

Kurz: Ich persönlich habe keine Lust, selber zur Vergrösserung des Wahlkampf-Inseratenvolumen beizutragen, obwohl ich mir bewusst bin, dass die Printmedien über eine grössere Inseratenmenge nicht unglücklich wären.

CVP-Kantonsrat Norbert Schmassmann, Nationalratskandidat, Luzern


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Über Norbert Schmassmann:

Norbert Schmassmann (*1956 / CVP / Luzern) ist Bürger von Basel und Buckten (BL), in Basel aufgewachsen, hat Wirtschaftswissenschaften studiert (Dr. rer. pol.) und ist seit 1996 Direktor der VBL. Er ist Vater dreier erwachsener Kinder.

Für den Kantonsrat, in den er im April 2011 gewählt worden ist, hatte Norbert Schmassmann kandidiert, «weil ich dafür angefragt worden bin und glaube, mich sinnvoll in die kantonale Politik einbringen zu können.»

Seine Kernthemen sind die Verkehrs- und die Finanzpolitik

Am 18. Oktober 2015 kandidiert er für den Nationalrat.

norbert-schmassmann.ch

http://www.vbl.ch