das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne von René Regenass

Liste aller Einträge:

22.06.2019

Als Roman Bussmann auf seine 28 Jahre im Grossen Rat zurückblickte

Als Vertreter des Landesrings der Unabhängigen war Roman Bussmann während 28 Jahren Mitglied des Luzerner Kantonsparlaments, das damals noch Grosser Rat hiess. Als er 1986 zurücktrat, traf er sich mit Redaktor René Regenass von...[mehr]

Kategorie: René Regenass

30.05.2019

Ein Wegzug, der schmerzt: Interview mit Christoph Lichtin

Ende Juli wird sich Christoph Lichtin in Luzern verabschieden: Der Leite des Historischen Museums und des Natur-Museum hat Konseuqnzen gezigen und seine Stelle gekündgt. Er will nicht mehr Sparpläne umsetzen, sondern Historie zu...[mehr]

Kategorie: René Regenass

25.03.2015

Ein Wahlkampf ohne Argumente

Der Journalist René Regenass ist einer der besten Kenner der Politik im Kanton Luzern. lu-wahlen.ch führte mit ihm ein Interview.[mehr]

Kategorie: René Regenass

13.02.2015

Ein Blick zurück in die Kolumnen von Otti Gmür

Auf der Website luzern60plus.ch hat René Regenass einen Text veröffentlicht, in dem er Kolumnen von Otti Gmür zitiert. Der am 2. Februar 2015 im 83. Altersjahr verstorbene Architekt, Publizist und Dozent hatte ebenfalls bei...[mehr]

Kategorie: René Regenass

07.02.2014

Die bürgerliche Mehrheit des Luzerner Stadtparlaments spürt das Volk nicht

Sie gehört in Luzern schon fast zum Alltag: Die Kritik aus den bürgerlichen Parteien an der Verkehrs- und Wohnraumpolitik des Stadtrates. Was FDP, CVP und SVP dabei übersehen: Die Politik entspricht dem Volkswillen und dem Trend...[mehr]

Kategorie: René Regenass

26.08.2013

Der frühere CVP-Regierungsrat Klaus Fellmann: «Der christlichsoziale Flügel ist wie weggebrochen»

Klaus Fellmann (Dagmersellen), von 1987 bis 1999 Regierungsrat im Kanton Luzern, ist besorgt um den Kurs seiner Partei. Die von der CVP initiierte Komödie um die Zentral- und Hochschulbibliothek (ZHB) in Luzern bedeute eine...[mehr]

Kategorie: René Regenass

20.04.2013

Stadtrat Borgula über den Nutzungsdruck auf den öffentlichen Raum, den Strassenstrich und die Arbeit der Polizei

Die Ansprüche an den öffentlichen Raum in der Stadt seien enorm gestiegen, sagt der grüne Stadtrat Adrian Borgula. Da gelte es Grenzen zu setzen, weil es Menschen gebe, die unter dieser Übernutzung litten. Borgula warnt aber...[mehr]

Kategorie: René Regenass

28.06.2012

Das schnelle Ja zu Stefan Roth: Warum die Stadtluzerner Freisinnigen das Stadtpräsidium der CVP überliessen

Am 17. Juni ist CVP-Mann Stefan Roth im zweiten Wahlgang zum Stadtpräsidenten von Luzern gewählt worden. Aus parteipolitischer Sicht hat diese Wahl historisches Ausmass, weil die Stadt Luzern seit 1832, also seit 180 Jahren von...[mehr]

Kategorie: René Regenass

30.11.2011

«Altern in Luzern» braucht eine Chance

«Es gibt Frauen und Männer zwischen 60 und 80, die nicht auf das Abstellgeleise wollen»: Fachwissen aus Beruf, reiche und vielfältige Lebenserfahrungen und Sozialkompetenz sind Qualitäten, die SeniorInnen wie sonst kein anderes Bevölkerungssegment vereinen. Das prädestiniert sie geradezu, als «dritte Generation» in der Gesellschaften Aufgaben zu übernehmen und sie aktiv mitzugestalten.<br><br>Bild: Herbert Fischer

Drei Voten aus der Sitzung des Luzerner Grossen Stadtrates vom 27. Oktober 2011 sagen Vieles aus; es ging um das Entwicklungskonzept «Altern in Luzern».[mehr]

Kategorie: René Regenass

31.03.2011

Die Leiden der Zentralbibliothek unter dem Hüst und Hott der Politik

Mit solchen Behältern hatte der Umzug des ZHB-Bestandes nach Entlebuch im Februar bereits begonnen, als bekannt wurde, dass die dringende Renovation verschoben wird. Die Auslagerung wird erst Ende Mai vollzogen sein und nachher für die Bücherausleihe in Luzern täglich mindestens zwei Lastwagenfahrten nötig machen.<br><br>Bild: Herbert Fischer

Was gegenwärtig rund um die Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern abläuft ist haarsträubend.[mehr]

Kategorie: René Regenass

17.03.2011

Wie Flüchtlinge zu Wahlhelfern werden

Plakat des Flüchtlingstages 2010 in der Schweiz.<br><br>Bild: Herbert Fischer

Die Flüchtlingsströme, die aus Nordafrika erwartet werden, dienen der SVP als Wahlkampfmunition.[mehr]

Kategorie: René Regenass