das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Kolumne von Manuela Jost

09.11.2011

«Zäme gwönne»

Der Slogan «zäme läbe, zäme rede, zäme gwönne» bringt auf den Punkt, worum es geht.


Der Rotsee, beliebter Naherholungsraum und Sinnbild für fliessende Grenzen. Wo endet Luzern, wo beginnt Ebikon. Oder umgekehrt? Wo endet Ebikon, wo beginnt Luzern...<br><br>Bild: Herbert Fischer

Der Rotsee, beliebter Naherholungsraum und Sinnbild für fliessende Grenzen. Wo endet Luzern, wo beginnt Ebikon. Oder umgekehrt? Wo endet Ebikon, wo beginnt Luzern...

Bild: Herbert Fischer

Wir leben auf engem Raum und bewegen uns ganz selbstverständlich über die Gemeindegrenzen. Wissen Sie, wo beim Rotsee die Grenze zwischen Ebikon und Luzern verläuft? Dies frage ich mich selbst oft, wenn ich um den Rotsee jogge.

Es verbindet uns mehr, als uns trennt: Die Natur einerseits mit See und grünen Hügeln, andererseits Anlässen wie das Luzerner Fest oder ein Sieg des FCL, bei dem wir alle Luzernerinnen und Luzerner sind.

Mit dem Status Quo wird der Standort weder attraktiver, noch verbessern sich die Verkehrsprobleme, noch erhalten wir auf Bundesebene mehr Gewicht. Wir müssen «zäme rede», um die Herausforderungen gemeinsam anzupacken und zu lösen. Das bedeutet Fusionsverhandlungen, die klar aufzeigen, was eine Fusion bringt. 

Ich bin schon heute überzeugt, dass die Vorteile überwiegen. Wir können grossräumiger denken und aus einer Hand Verkehr oder Neuansiedelungen planen. Die Stadt als Motor für den Kanton wird gestärkt. Gemeinsam können wir Gesundheits- und Altersversorgung lösen und alle profitieren von der Marke Luzern.

So können wir «zäme gwönne».

glp-Grossstadträtin Manuela Jost, Luzern


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz  

Letzte Beiträge von Manuela Jost:

Über Manuela Jost:

Manuela Jost (*1963) ist glp-Kantonsrätin (seit 2011) und Grossstadträtin (seit 2009). Sie kandidiert am 6. Mai 2012 als Stadträtin und als Stadtpräsidentin. 

Manuela Jost im Kantonsrat:
http://www.lu.ch/download/sk/ib/Jost_Manuela.pdf

Jost-Vorstösse im Grossen Stadtrat:
http://www.stadtluzern.ch/de/politik/ggr/polgeschaefte/?uz=MANUELA 

Manuela Jost kandidiert am 6. Mai als Stadtpräsidentin:
www.stadtpräsidentin-luzern.ch