das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Gastbeitrag von Emanuel Ammon

Über den Autor:

Emanuel Ammon
(*1950) ist Fotograf und Inhaber der Agentur AURA in Luzern. Hier zeigt er seine Drohne.

www.luzernfoto.ch / www.aura.ch

30.11.2013

Wie Fotograf Emanuel Ammon den Weihnachtsauftakt in Luzern erlebte

lu-wahlen.ch-Förderer Emanuel Ammon, international renommierter Reportagefotograf und erfolgreicher Herausgeber von Fotobüchern, war wieder mal in seiner Heimatstadt mit der Kamera unterwegs. Dieses Mal beobachtete er im Stadtbild die Vorboten des Weihnachtsfestes, die überall wie Pilze aus dem Boden wachsen.

Stadtpräsident Stefan Roth eröffnete vor dem KKL «Live on Ice», was sich bereits zu einer vorweihnächtlichen Tradition entwickelt hat und immer viel Volk anzieht.

Sicherheitshalber ermahnte auch der Samichlaus die Schlittschuhfahrer zum gegenseitigen Respekt, damit keine Unfälle das adventliche Vergnügen überschatten.

So stimmungsvoll präsentiert sich das Eisfeld von der KKL-Terrasse aus gesehen.

Und so elegant, schwung- und stilvoll nahmen die ersten Benützer Besitz vom Eisfeld.

Wie schon letztes Jahr präsentieren sich die «Seeburg» ...

... und ihr Seeanstoss als Märchenschloss.

Die Eleganz der Seebrücke wird durch ihre weihnächtliche Beleuchtung besonders deutlich.

Der Weihnachtsmarkt im Bahnhof.

Luzerns Wahrzeichen ist auch ein Leuchttrum.

Am Weinmarkt.

Bilder: Emanuel Ammon / Aura

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Teilen & empfehlen:
Share    
Kommentare:

Keine Einträge

Kommentar verfassen:

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz