das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Die Redaktion empfiehlt

07.12.2019

«Samstagsrundschau» - Das Schweizer Bildungssystem ist teuer, aber nicht Spitzenklasse

Das muss der obersten Bildungspolitikerin der Schweiz, der Zürcher CVP-Regierungsrätin Silvia Steiner, zu denken geben. Jugendliche in der Schweiz können am Ende der obligatorischen Schulzeit immer weniger gut lesen, viele verstehen auch einfache Texte nicht. Das ist das Ergebnis der neusten PISA-Studie.


Silvia Steiner ist Bildungsdirektorin des Kantons Zürich und Präsidentin der Konferenz aller kantonaler Bildungsdirektoren. Wie erklärt sie sich das schlechte Abschneiden der Schulabgängerinnen und Schulabgänger in Deutsch? Vor allem: Was ist dagegen zu tun?

Die Studie stellt aber auch dem Informatikunterricht in der Schweiz kein gutes Zeugnis aus. Nur in einer Disziplin schwingen die Schülerinnen und Schüler aus der Schweiz obenaus: Beim Mobbing. Silvia Steiner nimmt in der «Samstagsrundschau» bei Hans-Peter Künzi Stellung und sagt, wie sie die Schweizer Schulen verbessern will.

Steiner war Gast bei Hans-Peter Künzi in der «Samstagsrundschau» vom 7. Dezember (siehe unter «Links»).

(red)