das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Die Redaktion empfiehlt

31.01.2019

republik.ch - Staatsanwaltschaft sucht nicht mehr nach einem Leck in der Causa Villiger

Sind aus der Luzerner Staatsanwaltschaft Unterlagen illegal an den Journalisten Carlos Hanimann von republik.ch über ein Verfahten gegen den Zuger CVP-Justiz- und Polizeidirektor Beat Villiger gelangt? Diese Frage klärte die Luzerner Staatsanwaltschaft seit vergangenem Oktober ab. Gefunden hat sie nichts.


Wobei für Aussenstehende gar nicht klar ist, ob es überhaupt ein Leck gibt. Carlos Hanimann vom Onlineportal republik.ch schreibt nämlich, Unterlagen direkt von Beat Villiger und mitnichten mittels einer undichten Stelle aus der Staatsanwaltschaft erhalten zu haben. Hanimann ist der Journalist, der die Causa Villiger öffentlich gemacht hat. 

Siehe unter «Links» und unter «In Verbindung stehende Artikel».


Letzte Beiträge: