das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Die Redaktion empfiehlt

28.12.2017

luzernerzeitung.ch - Die «No Billag»-Initiative ist das Resultat politischer Ignoranz und Verblendung

Pascal Hollenstein, Leiter Publizistik der NZZ-Regionalmedien und damit der Chef des Chefredaktors der «Luzerner Zeitung», hat einen Kommentar zur «No Billag»-Initiative geschrieben. Darin verschweigt er, dass «Tele 1», das zum selben Konzern gehört, aus dem Billag-Gebührentopf jährlich vier Millionen Franken bezieht und seine Sendungen einstellen könnte wenn «No Billag» agenommen würde.


Siehe unter «Links» den Kommentar von Pascal Hollenstein.

Siehe auch unter «In Verbindung stehende Artikel».