das gesamte meinungsspektrum lu-wahlen.ch - Die Internet-Plattform für Wahlen und Abstimmungen im Kanton Luzern

Spenden für Verein lu-wahlen.ch

Diese Website gefällt mir! Um weitere Beiträge darauf zu ermöglichen, unterstütze ich lu-wahlen.ch gerne mit einem Betrag ab CHF 10.-

Die Redaktion empfiehlt

Liste aller Einträge:

19.05.2019

Reaktionen auf die Annahme der Waffen-Richtlinie

Wie Medien und Politikerinnen die Zustimmung zur Revision des Waffengesetzes kommentieren.[mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

19.05.2019

Reaktionen auf die Annahme der Vorlage STAF

Wie Medien und Politikerinnen die Zustimmung zur Steuer- und AHV-Reform (STAF) kommentieren. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

18.05.2019

luzernerzeitung.ch - Sommaruga: «Die Bevölkerung hängt am GA»

SP-Bundesrätin Simonetta Sommaruga will mehr Güterverkehr auf der Schiene und weniger auf der Strasse. Zudem sagt die neue Verkehrsministerin, wie sie zu höheren GA-Preisen steht. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

17.05.2019

nzz.ch - Warum die einst stolze Volkspartei SPD das Wahljahr 2019 fürchtet

Wie nennt man die Krankheit, unter der die SPD leidet? Phthisis. Zu Deutsch Schwindsucht, alltagssprachlich Schwund. Seit vielen Jahren ist die SPD beleidigt, weil der deutsche Wähler sie nicht mehr lieb hat. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

17.05.2019

nzz.ch - «Mittlerweile gibt es auch in der Schweiz Orte, wo der Overtourism erreicht ist»

An Grossgruppen von 12 000 chinesischen Touristen müsse sich die Schweiz nicht gewöhnen, sagt Christian Laesser, Professor für Tourismus an der HSG. An asiatische Touristen schon. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

17.05.2019

tagesanzeiger.ch - Wer am meisten mit der Mehrheit stimmte

Eine exklusive Auswertung von 322 nationalen Urnengängen – die auch die Verlierer zeigt: 133-mal, so häufig wurden die Unteriberger an der Urne in den letzten 37 Jahren überstimmt. Das sind gut 41 Prozent aller Abstimmungen. Dies...[mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

17.05.2019

watson.ch - Acht Grafiken zeigen enorme Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen

Die Lohnungleichheit zwischen Mann und Frau ist in der Schweiz noch immer enorm. Selbst unter Berücksichtigung von erklärten Faktoren verdienen Frauen gesamtschweizerisch im Schnitt 7,7 Prozent weniger als Männer. Diese acht...[mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

16.05.2019

persoenlich.com - Presserat ist «zutiefst beunruhigt» über «immer subtilere Werbeformen» in den Printmedien

Der Schweizer Presserat ist zutiefst beunruhigt über neue Werbeformen, welche die Grenzen zwischen redaktionellen und kommerziellen Inhalten verwischen. Ins Visier nimmt das Aufsichtsorgan vor allem das Native Advertising. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

15.05.2019

zentralplus.ch - Wie die Luzerner Staatsanwaltschaft die Arbeit der Medien behindert

29 Seiten Text, doch Kopien und Fotos sind verboten: Die Einsichtnahme in die begründete Einstellungsverfügung im Fall Villiger unterlag restriktiven Bedingungen. Aber nicht nur das: Auch eine Diskussion unter den Journalisten...[mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

15.05.2019

republik.ch - Schlechte Arbeit zweier Luzerner Staatsanwälte ist nicht strafbar

Der ausserordentlich eingesetzte Staatsanwalt widerspricht den Luzerner Ermittlern in der Justizaffäre um Beat Villiger. Er sieht sehr wohl Anhaltspunkte für die Fälschung eines Kaufvertrags. Doch das Verfahren wegen Begünstigung...[mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

15.05.2019

luzernerzeitung.ch - Neue Kritik an der Staatsanwaltschaft wegen der Causa Villiger

Nachdem das Verfahren gegen zwei Luzerner Staatsanwälte im Nachgang zum Fall Villiger abgeschlossen ist, kommen neue Details ans Licht: Die ausserordentlichen Staatsanwälte aus Zürich kritisieren die Luzerner Strafverfolger. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

15.05.2019

zentralplus.ch - Erstaunliche Erinnerungslücken eines Luzerner Staatsanwalts

Luzerner Staatsanwälte haben sich in der Causa Villiger nicht strafbar gemacht. Im Untersuchungsbericht, den zentralplus einsehen konnte, werden aber auch kritische Punkte angesprochen. So traten beim fallführenden Staatsanwalt...[mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

10.05.2019

luzernerzeitung.ch - Felix Howald tritt als Direktor der IHZ zurück

Felix Howald tritt Ende Jahr als Direktor der Industrie- und Handelskammer Zentralschweiz ab. Er wird dann die IHZ während zehn Jahren geführt haben. Im Interview mit Raphael Bühlmann und Maurizio Minetti auf luzernerzeitung.ch...[mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

09.05.2019

swissinfo.ch - Wirksam im Wahljahr 2019 ist nur der persönliche Dialog

Damit die Leute an die Urnen gehen, müssen die Parteien zu den Leuten hin. Das ist neu im Schweizer Wahlkampf 2019. Das Stichwort ist «Canvassing» – Wahlkampf im direkten Dialog mit den Bürgern. Für einige Parteien funktioniert...[mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

09.05.2019

zentralplus.ch - Massiver Aderlass bei der SVP-Fraktion im Grossen Stadtrat

Es ist ein grosser Aderlass bei der städtischen SVP: Gleich drei von insgesamt sieben SVP-Grossstadträten werden im Juni zurücktreten. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

08.05.2019

beobachter.ch - Das Generalabo der SBB soll massiv teurer werden

Zehn Prozent teureres GA, Studenten-GAs nur bis 25 und keine Gemeinde-Tageskarten mehr: Bahnfahrerinnen soll es ans Portemonnaie gehen. Dies berichtet auf beobachter.ch Thomas Angeli. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

08.05.2019

srf.ch - Beide Vorlagen des Bundes vom 19. Mai sind gut unterwegs

Die Zustimmung zur neuen EU-Waffen-Richtlinie ist drei Wochen vor der Abstimmung praktisch unverändert. Wäre Ende April über die AHV-Steuervorlage (STAF) abgestimmt worden, hätten 59 Prozent dazu Ja gesagt. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

08.05.2019

watson.ch - So springen Bürgerliche auf den Klima-Zug auf

Die Gletscher-Initiative, die am Freitag lanciert wird, erhält Zulauf von prominenten Bundesparlamentariern der CVP und FDP. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

07.05.2019

luzernerzeitung.ch - Regionale Medien brauchen digitalen Kraftakt

Das garstige Umfeld der Printmedien prägte die GV der RMH Regionalmedien, zu der unter andrem die «LZ» gehört. Die Folge des Inserateschwundes sind Zusammenschlüsse wie CH Media. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

07.05.2019

luzernerzeitung.ch - Pro und Kontra «AFR18»

Am 19. Mai befinden die Stimmbürger im Kanton Luzern über die Aufgaben- und Finanzreform 2018. Befürworter Rolf Born (FDP / Emmen) und Gegner Michael Widmer (CVP / Sursee) kreuzen die Klingen. [mehr]

Kategorie: Die Redaktion empfiehlt

Treffer 1 bis 20 von 4979